Keine Bilder!
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Dreischmeier macht den Weg frei

Kalletal-Erder. Noch im Laufe dieses Jahres wird das neue multifunktionale Dorfgemeinschaftshaus in Erder entstehen. In diesem Zuge muss auch die bisherige Zuwegung zur alten Schule verbreitert und neu gestaltet werden. CDU-Ratsmitglied Hartmut Dreischmeier regt an, diese Arbeiten schon während der Bauphase des Dorfgemeinschaftshauses vorzubereiten und so Kosten zu sparen.

 

Konkret schlägt Dreischmeier vor, entlang des schon vorhandenen Wegs einen Streifen auszukoffern und mit Schotter zu verfüllen. „Im Zuge der Nutzung durch die Baufahrzeuge wird der Schotter verdichtet, so dass dafür kein zusätzlicher finanzieller Aufwand entsteht“, verdeutlicht er. Die Bauabteilung der Gemeinde Kalletal will Dreischmeiers Idee aufgreifen und durch die Baufirma umsetzen lassen.

 

Für den Neubau des Dorfgemeinschaftshauses in Erder ist eine Investitionssumme von 300000 Euro im Haushalt 2014 vorgesehen, rund 140000 Euro davon werden über Leader-Fördermittel bereitgestellt. Der Bewilligungsbescheid ist im letzten Jahr bereits eingegangen. Die Dorfgemeinschaft beteiligt sich mit erheblichen Eigenleistungen am Projekt.

© CDU Kalletal 2018 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND